Innovation

Künstliche Intelligenz, fachspezifische Algorithmen, vernetzte Objekte …

Technologie im Dienst der Gesundheit

Wertschöpfung durch wegbereitende Innovation und gemeinsame Forschung – so lautet das erklärte Ziel von Evolucare Labs, um die im Laufe von 20 Jahren gesammelten Patientendaten aufzuwerten.

Evolucare Labs wurde Anfang 2017 gegründet und hat den Auftrag, Innovation zu fördern, durch die Verwandlung von Ideen in funktionale Prototypen.

Diese neue Einheit wertet das Kerngeschäft unserer Gruppe zusätzlich auf, indem das Angebot durch auf fachspezifischen Algorithmen basierende Dienste zur Entscheidungshilfe bereichert wird.

Letztere werden im Rahmen einer kooperativen Innovationsstrategie entwickelt.  

LABS: vier Ziele

  • Entwicklung von innovativen, nutzenbringenden Konzepten für das ganze Unternehmen

  • Integration von neuen Spitzentechnologie-Lösungen (vernetzte Objekte, künstliche Intelligenz)

  • Aufwertung der Innovationen durch die Umsetzung einer Strategie zum Schutz von geistigem Eigentum

  • Gezielte und verstärkte Kommunikation mit den Akteuren des Ökosystems

Vier strategische Bereiche

  • Unterstützung bei der Diagnose

  • Unterstützung bei der Behandlungsstrategie

  • Individualisierte Begleitung der Patienten

  • Unterstützung bei der Optimierung und der Koordinierung der Pflege

Innovation

  • BPI Excellence
  • MEDICEN, SYSTEMATIC
  • French Tech, France eHealthTech, Cluster e-Santé Amiens, I-care cluster Rhône-Alpes, Tech Amiénoise